Ankündigung – 25. Gaaler Almabtrieb am 01.09.2018

  1. GAALER ALMABTRIEB am 1. September 2018

An die 100 Stück Rinder, die den Sommer auf der Gaalwaldalm verbrachten, werden mit „Hoamfohrglocken“ und Kränzen prächtig geschmückt, ehe sie den 20 Kilometer-Marsch zum Gasthaus Kolland und dann weiter zu den Heimathöfen antreten. Allen voran der Almhalter, der  den Besuchern entlang des Weges Rumpelnudeln und Almsträußerl verteilt.

Programm
ab 10:00 Uhr:
Bauernmarkt mit bäuerlichen Köstlichkeiten und Kunsthandwerken
12:00 Uhr: Eintreffen der geschmückten Almtiere mit den Gaaler Weisenbläser und einigen steirischen Hoheiten.

Als Höhepunkt gibt es eine große Verlosung mit schönen Preisen wie eine trächtige Fleckviehzuchtkalbin, Wildabschuss, Glocke , Wochenende auf einer Almhütte, Motorsäge, bäuerliche Köstlichkeiten und vieles mehr.
Für die Kinder gibt es den Holzzirkus und eine Hüpfburg. Im Anschluss: Almfest und Unterhaltung mit den „5 Obersteirern“.